1.Internationales Yoga Musikfestival am 3.Juni 2012 ???

Ich bin gestern abend über die Ankündigung gestossen: „1.Internationales Yoga Musikfestival am 3. Juni 2012″ Es kam mit der 3HO-Infopost, ein großer Umschlag mit vielen vielen Flyern. Auf der Webseite vom deutschen Kundalini Yoga Festival stehts auch (unten). Hier ein Screenshot wo sie im Text Yoga Musikfestival schreiben, in der Grafik wiederum Yoga Music Festival (Das springt mir als Marketier sofort ins Auge: inkonsistente Schreibweise)

1. Yoga Musikfestival am 3 Juni 2012

Was ist das? Hab ich das was geträumt?
Ich dachte, ich wäre vor ein paar Jahren schon zwei mal auf einem internationalem Musikfestival gewesen? Und zwar bei den Yoga Vidyas in Bad Meinberg 2010 und 2009. Und das waren jeweils nicht deren erste Ausgaben! Dazu war noch ein Kundalini Yoga Musikfestival 2011 in Indien usw usf.

Ein kleiner Appell an die Kundalini Yogis (nach Y. Bhajan): Blickt bitte ein wenig mehr über den eigenen Tellerrand. Es gibt noch andere ausser euch. Es gibt ein Leben jenseits von 3HO, es gibt andere Yoga-Traditionen, die schon früher auf diese Ideen kamen. Es gibt selbst innerhalb der Kundalini Yoga Tradiation bereits Internationale Yoga Musikfestivals. Denkt nur an das Wanderlustfestival

Es muß also gar nicht so klingen, als würde man jetzt das Yoga-Musikfestival neu erfinden. Also lasst einfach diese falschen Angaben wie „1. internationales Yoga Musikfestival“. Das ist einfach unpassend. Ein bisserl weniger Ego…

Vielleicht: Kundalini Yoga Musikfestival? oder internationales Kundalini Yoga Musikfestival? deutsches Kundalini Yoga Musikfestival? da dürfen auch internationale Musiker kommen…

1 Comment
Previous Post
Next Post