Alltagserlebnisse

Ich bin gerade in Hannover auf der Cebit, der weltgrößten Computermesse. Aufgrund der teuren Hotelpreise und langen Anfahrtszeiten habe ich mich wieder für Göttingen entschieden. 24Miniten von der Messe zum Bahnhof in Göttingen. Da können viele nicht in Hannover mithalten.

Feststellung 1
Aaaber. Ich hab meinen Rasierapparat vergessen. Heute morgen noch habe ich mir das Ladekabel eingepackt. Aber der Rasierer liegt zu Hause. Fokus. Zu wenig Fokus im Alltag, sag ich da bloss. Das ist aber kein Einzelfall bei mir. So geht das oft. Die Frau verzweifelt da schon mal mit mir.

Feststellung 2
Ich war gerade beim Italiener in Göttingen. War ein sehr guter. Dort gabs nach längerer Zeit wieder ein Bier. Bayrisches dunkles Weissbier. Schon nach dem halben Glas spürte ich den Alkohol. Das freut mich. Denn es zeigt mir, wie sehr mein Körper schon dem Alk entwöhnt ist. Man könnte mich sehr schnell unter den Tisch trinken. Ich trinke ca. ein mal im Jahr Wein und vielleicht 5 oder 6 mal ein Bier, stets aber nur eins. Damit ist mein Körper auf einem guten Weg.

Feststellung 3
Espresso ist eine Leidenschaft. Beim Italiener gabs gerade einen sehr leckeren. Was machen die anders?

0 Comments
Previous Post
Next Post