Browsing Category Ashram

Vom Ashram in Berlin zurück

Das Ashram Haus von aussen
Das Ashram Haus von aussen

Wir hatten einen kleinen Familienausflug zum Triguna Ashram in Berlin. Die Frau hat uns ihren Übernachtungsgutschein, den ich ihr vor zwei (?) Jahren geschenkt habe, eingelöst. Damit durften wir von Freitag bis Montag morgen im Yogitel dort übernachten.

Es war sehr schön. Alte Freunde wieder sehen, neue beim Brunch treffen, indisch essen, spazieren, Massage, Gespräche mit dem Ustad, vieles vieles mehr. Ich werd noch ausführlich berichten. Erst mal aber von der Fahrt zurück etwas platt.

 

0 Comments

Taiko Trommeln für Mädchen von 12-16

Taiko for Girls - im Triguna Ashram

Ein tolles neues Angebot wartet im Triguna Ashram in Berlin: Taiko Trommeln für Mädchen Girls (Girls heissen die heute, denn Mädchen klingt nicht cool.)

Taiko for Girls - im Triguna Ashram

Wann: Donnerstags 17-18 Uhr
Wo: TRIGUNA Yogazentrum Tschaikowskistr. 13, Berlin-Pankow
Monatsbeitrag: 20 EUR, Probestunde kostenlos
Info & Anmeldung: Simone Schuck-Giesinger Tel.: 920 388 211 praxis@giesinger.de

0 Comments

Taiko Drumming auf dem Yogafestival in Berlin

Vor Kurzem fand in Berlin das deutsche Yogafestival in Berlin statt. Fester Programmpunkt war seit anfang an Nanak Devs Gongmeditation. Einmal habe ich selbst mitgespielt, ein paar mal gehört. Dieses Jahr waren die Ashramis mit den Taikos dabei. Toll, was sich hier für eine Taiko-Trommel Gruppe gebildet hat. Sie üben jede Woche.

So eine Taiko-Trommel-Session durfte ich auch mal mitmachen. Er spielte vor, wir trommelten das nach. Eine großartige Fokussierungs-Übung ist das. Kein Gedanken an was anderes. Absolut im Hier und Jetzt. Und die die Energie die von diesen Trommeln ausströmt. Kann ich euch nur empfehlen. Das wirkt mehr als andere Meditationsversuche. Danach war ich voll energetisert.

1 Comment

Sommerfest im Triguna Ashram in Berlin

Wer nächstes Wochenende noch nichts vor hat: Unser Triguna Ashram in Berlin lädt zum Sommerfest ein. Gut, Sommersonnwende war noch nicht, das Wetter lässt aber schon Sommergefühle zu. Darum gehts ja.

Sommerfest im Triguna Ashram in Berlin

Triguna Ashram Berlin
Tschaikowskistr. 13
13156 Berlin

info@triguna.de

Entritt: 15,00 EUR inkl. Spass und Dinner
Samstag, 28. Mai von 17:00 – 24:00 Uhr

Liebe Ashramis, schade dass wir nicht dabei sein können. Ich wünsche euch viel Spass und Erfolg.

0 Comments

Triguna Center in Berlin mit Facebook-Seite

Ganz neu entdeckt: Der Triguna Ashram hat eine Facebook-Seite. Sie nennen sie „Triguna Center Berlin“.  Sie stellen dort die Bewohner vor, zeigen ihr reichhaltiges Programm mit den vielen Workshops und laden ein, einfach dabei zu sein.

Die Ashramis mit ihrer neuen Facebook-Seite
Die Ashramis mit ihrer neuen Facebook-Seite

Jahrelang haben unsere Ashramis in Berlin gewerkelt, gehämmert und gebohrt. Dann stand schließlich alles, so kamen persönliche Schicksalsschläge dazu. Die Gemeinschaft wuchs und hielt zusammen wie zu keinem Zeitpunkt vorher. Jetzt scheint es sich Stück für Stück zu lösen.

Werbungsmäßig fangen sie also jetzt auch an. Die Webseite triguna.de ist seit längerem Baustelle. Aber Facebook funktioniert. Toll. Sind im Jahre 2011 angekommen. Ich wünsch euch, liebe Ashramis, viel Glück und Erfolg mit euren Vorhaben.

Ich muß ehrlich sagen: Mich erreicht Werbung per Internet noch viel eher, als die riesigen Flyer-Orgien, die regelmässig im Briefkasten landen. Was da Wälder draufgehen…

1 Comment

Gatka-Taiko-Gong-Yoga Workshop

Power Taiko Drumming

Im Januar 2011 unterrichtet Nanak Dev Singh im Berliner Triguna Ashram ein Wochende lang den Power Workshop. Er kombiniert die Kraft der Taiko Trommeln, die altindische Kampfkunst Gatka, eine Gongmeditation und Yoga. Zudem kann man ein Wochenende lang in das Ashram-Leben eintauchen. Ein sicher interessanter Workshop.

Taiko -Gatka -Yoga
So schreibt Nanak: „Erfahre die Kraft der Japanischen Taiko Trommeln. Du lernst den Taiko-Grundrhythmus und Basis-Theorie. Spüre die Kraft der indischen Kampfkunst Gatka. Du wirst die tänzerischen Grundbewegungen und Beginner-Kampfbewegungen der spirituellen Kampfkunst Gatka erlernen Erlebe die Kraft des Maha Yoga.  Die ursprüngliche Form des Yoga umfasste fünf Elemente, die die Kraft des Geistes erweitern:

1. Raj Yoga – trainiert die Kraft des Geistes
2. Hatha Yoga – bringt uns ins Gleichgewicht und öffnet die feinstofflichen Kanäle
3. Kundalini Y oga – energetisiert diese Kanäle
4. Nad Yoga – öffnet die höheren Kanäle mit Hilfe von Mantren
5. Pranayama – Atemtechniken verbinden alle vorhergehenden Elemente miteinander“

Power Taiko Drumming

Gong
Eine tiefe Gongmeditation kann es Dir ermöglichen, Dich Deinen Ängsten zu stellen und die höheren Energien zum Fließen zu bringen.

Wann, Wo, Wieviel?
Freitag, 21.01.2011, 18.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 22.01.2011, 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 23.01.2011, 10.00 – 16.00 Uhr

Preis. 175,00 EUR
Anmeldung:  Tel. 030-920 388 0,  info@triguna.de

Anfrahrt und Adresse
Triguna Ashram
Tschaikowskistr. 13
13156 Berlin

Hier der Flyer zum Herunterladen und lesen.

0 Comments

Details zur neuen Gong-Ausbildung

gongausbildung

Erlerne die Kunst des Gongspiels. Mit der Gongausbildung kannst du den Gong zur Entspannung, als Gong-Bad, Klangmassage, Klangbegleitung einer Meditation oder zur Unterstützung beim Yoga spielen. Ebenso lernst du die Grundlagen der Klangheilung mit Gongs. Diese Ausbildung beinhaltet nicht das Spiel des weissen Sounds in der Tradition von Nanak Dev Singh.

Für wen ist die Gongausbildung?
Die Gongausbildung ist ideal für

  • alle Klang-Interessierten,
  • Therapeuten,
  • Heilpraktiker,
  • Yoga-Praktizierende und
  • Yoga-Lehrer,
  • Meditations-Lehrer und -Interessierte

Weitere Infos und Details auf der neuen Webseite: www.gongausbildung.de

2 Comments

Neue Gongausbildung 2011 im Ashram in Berlin

Update 2014: Nähere Infos zur Gongausbildung von Satya Singh Renner in Deutschland unter http://www.gongmeditation.de/gong-training-2014/

……………..

Bevor ich mich zur heutigen Gongmeditation aufmache, kurz noch schnell die Info für alle Interessierten unter euch: 2011 wird es wieder eine Gongausbildung von Nanak Dev Singh geben. Neu diesesmal: Im Ashram in Berlin mit Übernachtung und Ashram-Leben. Beginn: März 2011, Ende: schon Herbst 2011.

Gongausbildung 2011 wieder mit Nanak Dev Singh in Berlin

Für alle, die Interesse haben, aber noch nicht genau wissen: Es gibt einen Schnuppertermin. Yoga, Gong, Beisammensitzen, Fragen stellen:

28.01.2011 Schnuppertermin fur Unentschlossene ab 19:00 Uhr
Triguna Ashram Berlin
3. OG bei Nanak
Tschaikowskistr. 13
13156 Berlin

 

0 Comments

Erste Yoga Satsang Live-Übertragung

Sukadevs Internettruppe bei Yoga-Vidya hat heute, am Samstag, wieder einen neuen Schritt gewagt: Die Live-Übertragung des Abend-Satsangs bei Yoga-Vidya in Bad Meinberg. Zu sehen war es bei ustream.tv im Internet. Ich selbst höre die Satsangs, meist sind es die Vorträge von Sukadev, als Podcast im Auto, wenn ich morgens in die Arbeit fahre. Nun also übertragen es die Yoga Vidyas auch live ins Internet.

Die Qualität war absolut ok. Ton- und Bildspur waren synchron, was z.b. bei der Mediathek des ZDFs nicht immer der Fall ist. Man merkt das, wenn die Lippenbewegungen nicht gleich mit den gesprochenen Worten sind.

Sukadev beim Satsang, live im Internet

Warum ist das berichtenswert? Nun, ich kenne so manches Yogazentrum, auch größere, die überhaupt noch keinen Videokanal bei z.b. Youtube oder Vimeo haben. Sie sehen da auch gar keinen Grund dazu. Sie haben auch keine Bildergalerie ihres Yogazentrums, von Workshops, Feiern oder Konzerten online, so dass man einen Eindruck erhalten könnten, was für eine tolle Stimmung dort herrscht. Ich persönlich halte das im Jahre 2010 für einen Standard. Die meisten neuen Yogaschüler kommen übers Internet. Wer nach einem Yoga-Unterricht sucht, guckt sich entweder in der Umgebung seiner Arbeit oder seines Wohnsitzes nach dem entsprechenden Angebot um. Wen nicht jemand aus dem Freundeskreis einen Empfehlung ausspricht, so ist das Internet die Informationsquelle Nr. 1. Und was kommt da besser als eine Bildergalerie oder eine Videoaufzeichnung? Na, ich weiß nicht.

Yoga Vidya hat in Bad Meinberg einen schier riesigen Ashram. Dort gibt es zahlreiche Yogis, die sich nach ihren Fähigkeiten gegen Kost und Logis dort einbringen. Die Internet-Gruppe ist im Sinne der Verbreitung von Yoga hier besonders aktiv. Deshalb verwundert die Pioneer-Übertragung nicht weiter. Trotzdem ziehe ich meinen Hut ganz tief *knick*.

0 Comments