Ausbildungsblock „Meditation und Philosophie“

Diese Woche bin ich von Montag bis Freitag (19.-23.05) in Tüschau/Saggrian beim TuWas e.V. zum letzten Block der Yogalehrerausbildung nach KYTA (3HO). Das Seminarhaus liegt im Wendland, bekannt aus Film Funk und Fernsehn wegen der Gorlebenendlagerproteste.

Bei uns gehts aber „nur“ um Yoga. Thema werden Meditation und yogische Philosophie sein. Jeden Tag frühest morgens Sadhana (vorher kalt duschen), ökologisch vegetarisches Essen und viel Yoga. Mein Namesvetter Satya Singh wird die Woche als Ausbilder begleiten. Ich bin neugierig…

0 Comments
Previous Post
Next Post