Das „Yoga Institute“ mit neuer Webseite

Das Yoga Institute hat eine neue Webseite. Welches Yogainstitut mag man nun fragen. Es gibt derer viele. Es gibt nur EIN Yoga Institute (mit e am Schluß): www.theyogainstitute.org

Das Yoga Institute ist nach eigenen Angaben das älteste seit 1918 durchgehend bestehende Yoga Center auf der Welt. Gegründet wurde es von Sri Yogendra. Vielen nennen ihn den Vater der modernen Yoga Renaissance.

yoga_institute

Die Webseite mutet insgesamt wie ein einziges Plakat an. Links oben haben sie als Logo das Gebäude platziert, das mich an alte Hotels aus Wild-West-Filmen erinnert. Aber die Webseite informiert über ihre regelmäßigen Kurse, Retreats, Übernachtungsmöglichkeiten, die Geschichte des Instituts und alles was man braucht, um dort hinzugelangen.

Interessant finde ich die Selbstverständlichkeit, mit der Yoga sie behandeln. Somit verzichten sie völlig auf die Erklärung, was Yoga ist, welche Tradition sie unterrichten, Patanjali, Sutras und dergleichen mehr. Sehr tief verwurzelt ist das alles. Auf Internetseiten von Fussballvereinen erklärt auch keiner, was Fussball ist, woher er kommt und wie er entstanden ist. Auf deutschen Yogaseiten wird Yoga erst einmal in aller Breite erklärt. Wir sind hier also noch nicht soweit…

0 Comments
Previous Post
Next Post