Gatka Camp Webseite ist online

So schnell gehts im Web 2.0 nicht: Der neue Webauftritt vom Yoga- Familien- und Gatkacamp 2009 hat sein Beta-Stadium verlassen und ist nun final: http://gatkacamp.wordpress.com/

Ramona hat noch ein schönes Layout ausgewählt und den Header angepasst. Die Startseite haben wir noch neu gestaltet und die Kontaktmöglichkeiten optimiert. Voila. Fertig. Natürlich werden wir ständig noch Nachbesserungen und Erweiterungen veröffentlichen. Das soll ja wachsen. Öfters mal nachgucken lohnt sich also.

Das Eintrittstor zum Camp
Das Eintrittstor zum Camp

Zielgruppe für das Camp sind Familien, Yogis und Gatka-Interessierte. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Die bringen wir mit. Wir werden am Wochenende nach Berlin in den Ashram fahren und mit den Nanaksen die weitere Verbreitung besprochen. Ich bin gespannt. Wo sollten wir das noch veröffentlichen? Was meint ihr?

0 Comments
Previous Post
Next Post