Golden Temple Tee Haus in Hamburg

Hamburg soll ein Golden Temple Teehaus bekommen. Für viele eine Vision, jetzt wird sie wahr. Eine kleine Initiative um Sat Hari Singh und Yogi Tee hat in der Grindelallee 26 im hamburger Stadtteil Eppendorf Räume angemietet, um ein Teehaus mit Zen-Garten zu eröffnen.

Das Golden Temple Teehaus
Das freut mich. Das bekannte Golden Temple Restaurant wurde 1992 geschlossen. Seit dem gibt es in Hamburg keinen kulinarisch spirituellen und indisch-yogischen Treffpunkt mehr. Durch die Eröffnung des Teehauses soll diese Lücke jetzt geschlossen werden. Das Golden Temple Tee Haus soll als Verein mit aktiven und passiven Mitgliedern geführt werden.

Die Gründer wollen mit dem Teehaus eine gemütlich entspannte Atmosphäre bieten. Menschen, die gesunde, yogische und biologisch angebaute Speisen und Getränke lieben, sind herzlich eingeladen, zu kommen und dort zu verweilen. Ein Kulturprogramm und der große Zen-Garten laden zusätzlich zum Kommen und Bleiben ein.

golden temple tee haus hamburg

Der goldene Tempel von Amritsar dient als Namensgeber für das Teehaus / Bild: Birka CC

Warum Golden Temple?
Das hat einen einfachen Hintergurnd. Der goldene Tempel ist das Heiligtum der Sikhs in Nordindien. Dieser Tempel steht in Amritsar. Die yogische Gemeinschaft, die hinter der Initiative steckt, sind die Kundalini Yogis nach der Tradition von Yogi Bhajan (3HO). Viele der Yogis sind auch Sikhs. Das erste Restaurant der Gemeinschaft in Hamburg hieß auch Golden Temple Restaurant. Es gibt noch eins in Amsterdam. Die Firma, die die Marke Yogi Tee betreibt heißt Golden Temple Natural Products. Sat Hari Singh war einer der ersten Yogi Tee-Mitarbeiter in Deutschland. Der Name Golden Temple ist also sehr naheliegend.

Einladung an alle
Die Initiative will nun einen Verein gründen und lädt alle Interessierten zur ersten Gründungs- und Mitgliederversammlung ein. Egal ob als aktives Mitglied oder als Förderer. Golden Temple Tee Haus Vereinsgründung und 1. Mitgliederversammlung

Dienstag, 19. Mai 2009
ab 19.00 Uhr
Yogazentrum Nanak Niwas
Eppendorfer Weg 213
20253 Hamburg

Hier stelle ich euch noch PDF´s als Anhang als weitere Infos zum Herunterladen bereit:
gruendung-teehaus.pdf
satzung-teehaus.pdf (auf Wunsch von Teehaus Hamburg 2016 gelöscht)

Zudem werden natürlich noch Mitarbeiter gesucht, die bereits Erfahrung in der Gastronomie haben.

1 Comment
Previous Post
Next Post