Hotel zum Wiesengrund

Ich bin gerade dabei, meine Verlinkungen zu entrümpeln und ein paar neue reinzunehmen. Regelmässig erhalte ich per E-Mail Anfragen, ob wir nicht Links austauschen wollen. Du verlinkst mich, ich dich (Google berücksichtigt das seit Jahren schon nicht mehr). Meistens lehne ich ab. Wen oder was ich nicht kenne, verlinke ich nicht und gebe dafür meine Webseite nicht her. Also keine Geschäftemacherei mit mir.

Die neuen Links, die ich reinnehme, will ich aber kurz vorstellen.

Seit eingiger Zeit bin ich im Kontakt mit Matthias Hörber. Er ist Yogalehrer, spielt Gong und betreibt das Hotel zum Wiesengrund bei Dellbrück/Paderborn. Auf dem Yoga- Musikfestival in Bad Meinberg spielten wir gemeinsam in der Gongruppe mit Nanak Dev Singh. Gerade eben war er mit auf dem Gatka Camp in Frankreich (Die Pfannkuchen waren durch sein Eingreifen in der „Küche“ richtig gut geworden).

Hotel zum Wiesengrund
In seinem Hotel bebreibt Matthias ein Seminarhaus, ein Ferienappartement, ein Restaurant und eben das Hotel mit Zimmer, Übernachtung und dergleichen. Nachgucken könnt ihr das auf seiner Webseite zum-wiesengrund.de.

Sehr schön sind seine beiden Yogaräume. Hier als Beispiel der Raum Shunia (= Zustand der völligen Stille).

Wiesengrund-Shunia Yogaraum Shunia / Bild: Matthias Hörber, zum-wiesengrund.de

Recht gut sind seine Bewertungen, die er von diversen Gästen erhalten hat. Was ich sehr gut und modern finde, ist der Internetanschluss auf jedem Zimmer. Oft WLAN (ok. da haben manche Probleme mit der Strahlung) und DLAN (Internet durchs Stromkabel). Irgendwann wirds mich sicher auch mal dorthin verschlagen. Vielleicht im Rahmen einer Gongausbildung.

Seine Seminar- und Yogaräume sind gut gebucht. Von Kundalini Yoga, über Feuerlauf, Gongausbildung, Sat Nam Rasayan bis hin zu seinen eigenen Yogastunden ist vieles geboten.

Was mir noch fehlt auf der Webseite, ist ein Bild von Matthias und seinem Team. Da er schreibt, es sei familiär geführt, kann man das Ambiente doch mit einem Bild zeigen und sagen: guckt her, das sind wir – und wir kümmern uns darum, dass ihr euch wohl fühlt.

Hier mache ich das mal und zeige ihn (rechts im Bild) beim Pfannkuchen braten auf dem Gatka Camp in Frankreich.

matthias_horber_gatka_camp

Matthias (rechts) beim Pfannkuchen braten / Bild: Satya Singh, gongmeditation.de

Künftig findet ihr die Verlinkungen hier.

0 Comments
Previous Post
Next Post