Kann Sueddeutsche.de nicht twittern?

Ich habe den Twitter-Dienst im Internet richtig lieb gewonnen. Kurz und schnell erfährt man das Neueste aus der Welt. Das nutzen zunehmend auch Medien-Unternehmen, um ihre Online-Nachrichten zu verbreiten. Der amerikansische Nachrichtensender CNN hat erst kürzlich ein Twitter-Konto von einem Nutzer gekauft.

Also dachte sich die Süddeutsche Zeitung in Form seines Online-Ablegers sueddeutsche.de: Das können wir auch. Munter haben die SZ´ler zahlreiche Ressort-Kennungen bei Twitter angelegt. Unter jeder dieser Kennungen pusten sie nun Links in die Welt, um auf ihre neuen Meldungen aufmerksam zu machen. Das ist eine feine Idee. Es gibt SZ_Sport, SZ_Kultur, SZ_Geld, SZ_Muenchen, SZ_Politik und viele mehr.

sz_konten

Ich habe SZ_Muenchen und SZ_Sport abonniert, gefollwoed, wie man in Dumm-Twitter-Deutsch so unschön sagt.

Und jetzt kommts: Die SZ-Online ist nicht in der Lage, Links zu veröffentlichen, die auch zum angekündigten Thema verweisen. Es geht nicht. Fehlermeldungen, Seite konnte nicht gefunden werden, SZ-Suche mit der Bitte, die Suche zu verfeinern. Aber was nicht kommt, ist der angekündigte Artikel.

Hier ein Paar Beispiele:

Und Hunderte Beispiele Mehr. Eine echte Spammaschine falscher Links ist die SZ.

So sieht ein vollständer Link aus: http://tinyurl.com/clpaup//www.sueddeutsche.de/sport/168/466747/text/

http://de.sitestat.com/www.sueddeutsche.de/sport/ticker/news/iptc-bdt-20090429-499-dpa_21082760/

Antwort per Twitter
Ich habe schon ein paar Mal auf die Tweets der SZ geantwortet. Reaktion: Fehlanzeige. Scheinbar hat die SZ das neue Medium noch nicht so ganz verstanden und nutzt es lediglich um falsche Links in die Welt hinauszupusten. Das aber, liebe sueddeutsche.de ist nicht die Idee von Twitter. Ihr müsst auch damit rechnen, das Follower euch mal anschreiben, Leser sozusagen Kontakt mit Euch aufnehmen. Auch wenn Euch das zuwieder ist. Das gehört zu Twitter dazu.

Nun habe ich denen noch ein Mail geschrieben. Ich bin neugierig was sie antworten.

1 Comment
Previous Post
Next Post