Kshatriya Wochenende mit Gatka und Gong

Nanak Dev Singh comes for a Kshatriya-Workshop and a Gong Meditation to Bremen in March 2010. He will teach Gatka, Kundalini Yoga, Hatha Yoga, Raj Yoga, Gongmeditation, hard work and a lot of fun.

Im März kommt Nanak Dev Singh zu einem Workshop-Wochenende im März nach Bremen. Er unterrichtet im Rahmen der Kshatriya-Reihe Gatka, Yoga und spielt den Gong.

Was ist ein Kshatriya?
Die Tradition der Kshatriya entstammt der vedischen Tradition. Es sind „heilige“ Krieger (Saint-Warriors). Gautama Buddha, Krishna Avatar oder Ram Chandar waren ebenfalls Kshatriyas. Die Kunst besteht darin, die Polaritäten in Einklang zu bringen. Die Kraft des Kriegers mit der Demut und Hingabe eines Heiligen (Shakti und Bhakti).

Was wird unterrichtet?
Um die würdevolle Kunst eines Kshatriyas zu erlangen werden verschiedene Unterrichtsweisen kombiniert: Die altindische Kampfkunst Gatka, die uns stärkt, weltliche Aufgaben zu bewältigen und Kundalini Yoga, das den spirituellen Aspekt hervorhebt. Beide zusammen formen die Kraft der Adi Shakti in uns (unendliche Kraft).

Elemente des Workshopwochenendes
Gakta, Kundalini Yoga, Raj Yoga, Hatha Yoga, Kathak-Tanz, Shastar Vidya, Gongmeditation, harte Arbeit und viel Spaß.

Nanak Dev Singh unterrichtet Gatka und Yoga mit Gong / Bilder: Nanak Dev Singh

Infos, Preise und Anmeldung

  • Gong mit intensiver Yogasession:
    Freitag, 19.03.2010 von 19.00-21.30 Uhr
    Dein Beitrag: 25 €
  • Kshatriya-Workshop
    Samstag u. Sonntag 20. und 21. März 2010
    Uhrzeit: jeweils von 10.00-ca. 17.00 Uhr
    Dein Beitrag: 125 € / Teens 75 €
  • Ort: Veranstaltungsraum Tethys, Findorffstr.18, 28215 Bemen
  • Info und Anmeldung:
    Ellen Ram Inder Kaur Uebigau
    Mail: el.uebigau@web.de,
    Tel. 0421-375274

Weitere Infos zum Herunterladen:

0 Comments
Previous Post
Next Post