Neue CD: Lucia Licht – Mantras, Prayer of Silence

I´ve got the brand new CD „Mantras – Prayer of Silence“ from Lucia Licht. It´s her debut album with harmonic Sanskrit mantras. They create a beautiful atmosphere. I use the CD as back ground music. Join Lucia at Facebook or Myspace and listen to her music.

Vor Kurzem erhielt ich die CD „Mantras – Prayer of Silence“ von Lucia Licht. Sie fand schnell den Weg in meine Yoga-Playlist. Die CD ist Lucias Debutalbum. Es erschien bei Ongnamo-Media. Lucia hat insgesamt sieben eingängige und bekannte Sanskrit-Mantras aufgenommen. Ihre Stimme und die dazugehörige Begleitmusik ist in sich sehr harmonisch und atmosphärisch.

Einsatz der CD
Die CD eignet sich gut zum Nebenbei-Hören und Stimmung aufkommen lassen. Ob im Zug, zuhause oder im Auto. Ich kann damit gut zum Entspannen. Da die Mantras insgesamt nicht länger als max. 6:15 min lang sind, setze ich sie nicht zur Entspannung im Yoga-Unterricht oder Meditation ein, wo ich nur ein Mantra laufen lasse. Im Hatha-Yoga kann ich mir sehr gut vorstellen, die CD während des Unterrichts im Hintergrund mitlaufen zu lassen, oder eben zu hause bei der Yoga-Praxis. Je nach dem, ob man Yoga im Stillen übt oder gerne Musik (Naad) auf sich wirken lässt.


Mantras - Prayer of Silence von Lucia Licht

Mantras – Prayer of Silence von Lucia Licht

Lucia Licht
Wer ist Lucia Licht? Ongamo schreibt über sie: „Lucia Licht ist eine talentierte deutsche Musikerin, die sich bereits als Kind mit der Welt der Töne tief verbunden fühlte. Nach ihrem Musikstudium in Eisenach war es ihr wichtig, einen intuitiven Zugang zur Musik zu entwickeln. Sie experimentiert seit Jahren mit Heilsilben, Vokalen und Obertönen und deren Wirkung auf Körper, Geist und Seele und hat ihre Erkenntnisse in ihr Musik-Album mit einfließen lassen.“

Bis vor ein paar Tagen war Lucia noch kaum präsent. Nun trifft man sie bei Facebook und Myspace. Hier lernt sie gerade sich bekannt zu machen und sich mit den Hörern ihrer Musik zu verbinden. Das ist eine wunderbare Möglichkeit, direkte Rückmeldung der „Fans“ er erhalten. Diese wiederum können durch den direkten Kontakt Neues erfahren. Wo tritt sie z.B. auf, was für ein Mensch ist sie, kann man sie einmal für ein Konzert einladen? Und so weiter. Also, auf Lucia. Auch wenn du bisher nichts damit anfangen konntest. Es gab nie eine einfachere Möglichkeit, bekannt zu werden wie jetzt.

GEMA-frei
Ein großer Pluspunkt der Musik Lucia Lichts: Sie ist GEMA-frei. Wer also Yoga unterrichtet, kann sie einsetzen, ohne sich der Gefahr auszusetzen, dass die GEMA dafür Gebühren kassieren könnte.

Ich kenne viele Yogalehrer oder auch Heilpraktiker und dergleichen aktive, die während ihrer Tätigkeit Musik laufen lassen. Sehr häufig verwenden sie inzwischen digitale Geräte (z.B. iPod). Hier wäre die Möglichkeit, sich die Musik online kaufen und runterladen zu können sehr gut. Ich selbst habe die CD importiert. Seit dem liegt die silberne Scheibe herum.

CD-Hülle
Zum Abschluß noch was zur CD-Hülle. Eine Lotus-Blüte. Mein erster Gedanke war: Aha, eine Lotusblüte. Ich habe viele Yoga- und Entspannungs-CDs. Und sehr sehr viele davon habe eine Lotus-Blüte auf dem Cover. Es ist, als gäbe es für diese Musik-Richtung eine Art „CD-Cover-Norm“, die sagt: Nimm eine Lotus-Blüte. Damit vergibt man die Chance der Individualität und reiht sich in der Xten Lotus-Blüten CD-Cover-Riege ein. Aber ich höre ihre Musik eh nur auf dem iPhone, so daß sie bei ihren Schwestern im CD-Regal vereint stehen darf.

0 Comments
Previous Post
Next Post