Paiste Tour mit Charlie Benante

Der Hersteller unserer Gongs, die Firma Paiste, hat ihren Sitz in der Schweiz. Dort werden die hochwertigen Becken (Cymbals) hergestellt. Regelmässig kommen dort nahestehende Schlagzeuger, um sich ihr neues Cymbal-Set abzuholen oder um die Manufaktur kennenzulernen. Das nutzt Paiste oft, um die Künstler herumzuführen und ab und zu ein kleines Video davon zu drehen.

Diese Videos stellt Paiste auf Youtube zur Verfügung. Fans der Bands gucken das und wollen natürlich ihren Idolen nacheifern. Dabei „sollen“ sie auch möglichst die Originalinstrumente kaufen, z.B. Paiste-Becken.

Hier ein Video mit Schnittmaterial von Charlie Benante von Anthrax, einer Heavy Metal Band. Dabei entdeckte er im Show-Room von Paiste die Gongs und spielt einen 60 inch Sound Creation Gong Earth, also ein Gong, der nach der Frequenz der Erde (136,10 hz) gestimmt wurde.

60_inch_sound_creation_earth

Charlie Benante spielt den großen Gong / Bild: eigene Bildschirmkopie des Videos

In der Schweizer Manufaktur siehts fast genauso aus wie bei unseren Paiste-Leuten in Norddeutschland. Für Musiker, die mit ihren Instrumenten tief verbunden sind, ist es immer wieder ein Erlebnis zu ihre Ursprung zu kommen oder sie sich dort in der Manufaktur selbst auszusuchen.

0 Comments
Previous Post
Next Post