Pranayama-Tag Berlin – 4800 heilige Atemzüge

Im neuen Triguna-Ashram in Berlin findet zur Sommersonnwende ein Pranayamatag statt. Nanak Dev Singh führt durch die 40 12-minütigen Pranayama-Zyklen. Es braucht ca. 15 Stunden, sie zu durchschreiten. “ Die Sommersonnwende eignet sich dafür besonders gut. Hier bietet sich die Gelegenheit, alle Nadis für die hellste Sonnenenergie zu öffnen.“ sagt er dazu. Die Folgen blockierter Energie, wie Angst, zu viel Essen oder Negativität werden positiv beeinflusst.

Als Vorbereitung für den ganztägigen Pranayama-Workshop emfpiehlt Nanak Dev Singh sieben Tage eine Nabhi-Kriya zu üben. Zur Stärkung zwischendurch gibt es für alle Teilnehmer vegetarisches Essen aus der indisch-vedischen Tradition.

Berlin:
21. Juni 2008 – Sommersonnwende

Ashram of Tri Guna Yoga
Tschaikowsistr. 13
13156 Berlin

Preis: 125,00 EUR incl. Essen
Tel: 030 920388321

Nanak Dev schlägt vor, sich am Besten vorher schon per E-Mail anzumelden, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen.

0 Comments
Previous Post
Next Post