Sylvester 2009: Sikh Dharma Tage im Schwarzwald

Wir haben uns mit der ganzen Familie zu den Sikh Dharma Tagen im Schwarzwald über Sylvester angemeldet. Es geht dabei um das Zusammenleben von Menschen in der yogischen Gemeinschaft. Wir schlafen, essen, kochen, singen, meditieren oder einfach gesagt: sind für ca. 5 Tage zusammen. Wir wollen dabei einen gemeinsamen Jahresabschluß feiern, fern ab von Feuerwerksgedöns, Bleigiessen oder Sekt mit Chips und Feuerzangenbowle.

Die Tage sollen kein Workshop sein, sondern von den Teilnehmern wesentlich mitgestaltet werden. Jeder trägt etwas dazu bei. Wir kochen gemeinsam, bieten Yogastunden an oder passen auf die Kinder auf, damit Eltern an den Yogastunden teilnehmen können.

Ich bringe meinen Gong mit und spiele eine Gongmeditation. Zudem packen wir unsere Marathis und Sothis für ein mögliches Gatka-Training ein. Es wird bestimmt eine schöne Woche, auf der wir die freiburger Yogis kennen lernen können.

schwarzwald - sikh dharma tage

Sikh Dharma Tage im Schwarzwald über Sylvester 2009 /Bild: Satya Singh, gongmeditation.de

Ablauf

  • An- und Abreise: 28.12. Anreise nachmittags; 01.01.2010 Abreise nachmittags
  • Mitbringen: Yogasachen: Unterlage, Decke etc. , Schlafsack und Leintuch, Spiele und Musikinstrument, schöne helle Kleidung für die Gurdwara, Kopfbedeckung und Gepäck für 4-5 Tage.
    Nicht erlaubt sind: Alkohol, Drogen, Haustiere
  • Kosten: 25.- € incl Essen pro Person/Tag. Kinder unter 10 Jahre sind frei.
    Das Geld bitte in bar mitbringen. Bezahlung gegen Quittung.
  • Anmeldung an info(at)dharmatraining.de

Auf dem Haldenhof gibt es nur eine begrenzte Bettenzahl für 50 Personen. Da der Seminarraum auch Tagesraum ist und er zum Essen gebraucht wird, kann dort leider nicht übernachtet werden.

Schnell anmelden, denn: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Die Anmeldungen werden nach dem Zeitpunkt des Eingangs berücksichtigt.

6 Comments
Previous Post
Next Post