Weisses Tantra in München: Ablauf und Hilfe gesucht

Am Wochenende vom 09. – 11. Oktober könnt ihr in München erstmals Weisses Tantra Yoga mitmachen. Darüber habe ich hier schon berichtet. Das Team vom Kundalini Yoga-Zentrum in München ist mitten in den Vorbereitungen.

Ich kann euch hier schon mal den Ablauf des Wochenendes mit ein paar mehr Details mitteilen:

Freitag, 09.10.
Kundalini Yoga Zentrum
Kaiserstr. 13
80805 München:

  • Um 16 Uhr 30 findet die yogische Willkommensfeier statt. Eingeladen sind alle Teilnehmer, Interessierte und noch Unentschlossene. Es gibt vegetarische Münchner (Überraschung, was immer das auch ist?) und internationale kulinarische Spezialitäten. Die Münchner Mantraband wird dazu singen.
  • Um 18 Uhr 30 findet im Anschluß ein Vorbereitungstreffen mit yogischen Partnerübungen – Venuskriyas – statt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 10.10.
Bürgerhaus Garching
Rathausplatz 3
65748 Garching b. München

  • ab 9 Uhr bis ca. 18 Uhr das Weisse Tantra Yoga. Bitte schon um 08:30 Uhr kommen. Im Teilnehmerpreis enthalten sind mittags ein Tantraburger und Obst. Dazu bieten die Bürgerstuben Garching im Bürgerhaus ein Frühstücksbüffet und ein Mittagsbüffet in verschiedenen Preiskategorien an.
  • Für Tantrateilnehmer ohne mitgebrachtem Partner gibt es, wie auf dem Yogafestival, die Singlebörse, wo jeder einen Partner finden wird.
  • Die Anmeldung zum Weissen Tantra ist auch noch spontan vor Ort möglich. Das Team freut sich aber über vorherige schriftliche Anmeldungen, die das Organisieren erleichtern (Eva Hofmann, whitetantra@k-yoga.de, Tel. 089 936924 – Anmeldeformular hier zum Herunterladen als Pdf)

Sonntag, 11.10.
Kundalini Yoga Zentrum
Kaiserstr. 13
80805 München:

  • Von 10:00 bis ca. 12:00 Uhr steht die Anleiterin des Weissen Tantras, Sat Simran Kaur, für ein Feedbacktreffen zur Verfügung. Anregungen, Erfahrungen, Fragen oder einfach Gespräche sind hier möglich.
  • Von 12.00 bis ca. 16.00 findet dort die 3HO Mitgliederversammlung statt.
  • Von 16:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr bieten die Organisatoren noch eine spirituelle Stadtführung durch München an. Sie kostet nichts.

Preise

  • 120,00 EUR: reguläre Teilnehmer
  • 110,00 EUR: Mitglieder 3HO und/oder Kundalini Yoga-Zentrum München e.V.
  • 90,00 EUR: Studenten und Erwerbslose
  • 160,00 EUR: (Ehe)Paare

Weisses Tantra in langen Reihen / Bild: sikhnet.com

Übernachtungsbörse

  • Wer eine Übernachtung in München sucht, kann sich bei der Übernachtungsbörse melden: Sandesh K. Burger: uebernachtungsboerse@k-yoga.de
  • Sandesh Kaur sucht noch Leute, die bei sich Yogis zum Übernachten aufnehmen wollen. Es werden viele Teilnehmer aus anderen Städten und dem Ausland erwartet. Meldet euch bei ihr.

Mithilfe gesucht
Wenn Ihr bei einem oder mehreren der folgenden Themen helfen könnt, meldet euch bitte unter:whitetantra@k-yoga.de

  • Yogische Köche: Für die Willkommensfeier am Freitag abend im Yogazentrum (siehe oben) suchen wir noch yogische Köche, die Speisen mitbringen wollen.
  • Weitere Helfer vor Ort: rund um die Organisation vor Ort werden noch weitere Helfer gesucht (z.B. Ordner, Monitor, Tantraburger-Ausgabe ect.)
  • Tantraburger: Die Tantraburger wollen bestrichen und belegt werden. Wer hilft Gerti dabei? Zeitpunkt: Freitag, 09.10. nachmittags+abends: gertraud.singh@googlemail.com
  • Spiritueller Stadtführer: Wer möchte als spiritueller Stadtführer mitwirken? Infos und Einführung gibts am Sonntag, den 20.9. um 14 Uhr Odeonsplatz

Noch was zu den Tantraburgern. Ich habe sie mal selbst auf dem Yogafestival in Frankreich um 4 Uhr morgens mit ca. 40 anderen Yogis zubereitet. Sie sind etwas sehr Spezielles, vegetarisch und sehr sehr lecker. Sie haben mir die Jahre auf dem Yogafestival jeweils 3 Tage beim Weissen Tantra Mittag- und Abendessen gegeben. Derweilen hab ich auf den Mungobohnenbrei verzichtet.

0 Comments
Previous Post
Next Post