Wie oft machen Sie Yoga…?

Die genaue Frage lautete: „Wie häufig machen Sie Yoga, Mediation oder autogenes Training?“ Im Rahmen der Studie Outfit 6 wurden 10167 Leute befragt. Der Spiegel-Verlag hat die Studie 2008 veröffentlicht.

(Friedrich Schwandt stellt auf seinem Statisik-Portal statista.org die Daten zur Verfügung)

Das sieht auf den ersten Blick aus, als wären das arg wenig Leute. Gucken wir uns das mal anders rum an: Wer ist denn aktiv? Nun ist die Studie nicht repräsnetativ für alle Bundesbürger. Wenn aber von allen 14-64 jährigen 22% seltener bis fast täglich Yoga, Meditation und autogenes Training praktizieren, so ist das eine hohe Zahl an Menschen. Selbst die 8%, die regelmäßg aktiv sind, bewerte ich noch als sehr gut. Das sind immer noch ein paar Millionen Menschen in Deuschland. Die Yogis selber sprechen immer von ca. 3,5 Mio aktiven Yogis, wobei die Zahl nirgends richtig belegt ist. Hier wird allerdings Yoga mit Meditation und autgenem Training in einen (Frage)Topf geworfen. Interessant wäre noch zu wissen, wieviele davon echt Yoga machen. Meditieren kann man z.b. auch im katholischen Kloster oder im Buddhistischen Zentrum.

0 Comments
Previous Post
Next Post