Wunschzettel

Weihnachtszeit naht, Geburtstagszeit naht. Geschenkezeit naht. Mir liebe nahe Menschen fragen stets nach, was man schenken soll. Ich bin aber ein altmodischer Mensch. Ich will da noch überrascht werden. Aber natürlich will ich auch kein Zeugs, was ich dann nicht brauchen kann oder was mir keine Freude bereitet. Deshalb jetzt ein Wunschzettel, der viel länger ist, bzw. noch wird. Damit ich nicht doppelt gemoppelt geschenkt bekomme, bitte ich die Schenkenden, ausgewähltes mit meinem Management abzusprechen.

0 Comments
Previous Post
Next Post