Zurück aus dem Gong-Mekka

Am Dienstag war ich im Gong-Mekka, dem Heiligtum der Gongspieler: Die Manufaktur von Paiste. Nanak Dev Singh, Axel Achilles und ich haben dort alle Gongs, die noch produziert werden und mindestens 24 Inch (61 cm) groß sind, aufgenommen.

Der Gongmeister und seine Kollegen war sehr behilflich. Die Tonaufnahmen fanden oben im Show Room statt. Jeden Gong also hochtragen, spielen, wieder runtertragen. Da haben uns die Paiste-Leute sehr geholfen. Die ganz großen Gongs durften wir im Produktionsraum spielen. Dafür haben die Mitarbeiter extra ihre Arbeit früher beendet. Und wir haben ihre Mustergongs für die Produktion gespielt, nicht die Verkaufsgongs.

Gong Mekka

Himmel voller Gongs – Paiste Manufaktur / Bild: Satya Singh, gongmeditation.de

Und ich habe meinen Gong gefunden: den 38`Planentengong Erde, gestimmt auf 136,10 Hz. Sollte ich mir also nochmal einen Gong anschaffen, dann nur diesen.

Nun haben wir also ein Sound Sample von jedem noch produzierten Gong von 24 Inch bis 80 Inch. Ich bin begeistert.

Back from the Gong Mekka: The heaven for gong players: Paiste manufacture. Nanak Dev Singh, Axel Achilles an me have played and recorded every Gong which they produce yet and has a size of at least 24`. We recorded at the Show Room in the 1st floor. The Gong Master and his guys were very helpful. Carrying every Gong up and down, let us play and record. Great job, thanks a lot. We played the huge Gongs in the production room. The Paiste guys stopped their work for the recordings. And we played and recorded their sound example gongs for the production, not the gongs for sale.

I have found my future gong, if I buy another one: the 38`Planet Earth Gong, tuned in 136,10 Hz. What an amazing sound.

So, now we have a sound sample of every Paiste Gong which they produce from 24`up to 80`, the Symphonic Gongs, the Planet Gongs and the Sound Creation Gongs. I am delighted.

0 Comments
Previous Post
Next Post